Der Februar hat 29 Tage
19. Februar 2012

und an diesem geschenkten Tag ist die isländische Autorin Steinunn Sigurdardóttir zu Gast bei Pankebuch.

Sie wird auf Isländisch und Deutsch aus ihrem neuesten Roman “Der gute Liebhaber” lesen, der auf der Frankfurter Buchmesse im vergangenen Oktober für Furore sorgte.

Steinunn Sigurdardóttir ist eine der prominentesten isländischen Autoren und wurde international durch ihre Romane “Herzort” und “Der Zeitdieb” (verfilmt mit Emmanuelle Béart und Sandrine Bonnaire) bekannt. Steinunn Sigurdardóttir hat an unterschiedlichen Orten in Europa, den USA und Japan gelebt, heute pendelt sie zwischen Reykjavík und Berlin.

Die Lesung beginnt um 20 Uhr, einige Plätze sind noch zu haben (Eintritt 5 €)!

Vor der Buchhandlung und für alle ist ab 19 Uhr Susanne mit ihrer Feuershow zu bestaunen!

 

Und am 20. März heißen wir den Frühling willkommen mit Passagen aus dem wunderbaren Buch “Wo die Seele aufblüht – Warum ein Garten glücklich macht”. Die Autorin Doris Bewernitz erzählt Lebens-Geschichten aus ihrem Garten: Warum ein Regenwurm Geduld lehrt, wozu eine Kohlmeise einen Hund braucht, der Kosmos des Komposts, die Namen der Rosen und das Credo der Nacktschnecke.

Seien auch Sie herzlich willkommen zur Frühlings-Lesung bei Pankebuch. Sie können sich schon jetzt anmelden. (Vorverkauf 5 €, Abendkasse 7 €)


Leave a Reply

Comment moderation is enabled, no need to resubmit any comments posted.