Willkommen zu unserem 5. Bücher-Herbst
4. September 2016

Flandern & die Niederlande sind Ehrengast der Frankfurter Buchmesse im Oktober

bakkerJasper

 

 

 

 

 

Lotta Lundberg Foto: Eric BleckertSternstunde

 

und wir haben, bereits zum zweiten Mal, den großartigen Autor Gerbrand Bakker zu Gast: am Mittwoch 21. September 20:00 wird er aus “Jasper und sein Knecht” (Suhrkamp) lesen.  Der Abend wird von Vanessa Remy moderiert.                

(bitte Karten reservieren: 10/ Vorverkauf 8 €)    

Zum Buch:
Ein erfolgreicher niederländischer Romanautor kauft ein altes Haus in der Eifel und lässt sich dort mit seinem Hund Jasper nieder. Die Holzöfen ziehen bei Nieselregen schlecht; den Pansen, den der jagende Nachbar für Jasper vorbeibringt, riecht man im ganzen Haus; der Hund ist von ähnlich schwierigem Charakter wie sein Herr, der sich als »von Natur aus depressiv« beschreibt. Warum einen das alles so in den Bann zieht, dass man nicht mehr aufhören möchte zu lesen? Weil Gerbrand Bakker seine Aufzeichnungen subtil verknüpft mit den Erinnerungen an früher, an Opa Bakker und den Bauernhof der Eltern, den verunglückten kleinen Bruder, berufliche Wege und Irrwege, schräge und erhebende Preisverleihungen. Und weil er ein Meister im Einfangen von Stimmungsnuancen ist. Entschleunigend und weise, ohne zu belehren: Gerbrand Bakker schreibt über ein Jahr in der Eifel, über ein Jahr im Leben eines Mannes, der in Romanen wie “Oben ist es still” die Seelen der Menschen auslotet und sich nun einen Blick ins eigene innere Erleben erlaubt – mit packender Ehrlichkeit und unschlagbar trockenem Humor.

Gerbrand Bakker

Wir danken dem Ehrengast Flandern & die Niederlande für die Unterstützung.

 

Am Donnerstag, 29. September, 20:00, stellt die schwedische Autorin Lotta Lundberg ihren neuen Roman “Sternstunde” (Hoffmann und Campe) vor.

Lotta Lundberg, geboren 1961 in Uppsala, lebt seit 2004 in Berlin. Sie schreibt für das Feuilleton verschiedener schwedischer Tageszeitungen. Für ihren Roman Zur Stunde null (2015) wurde sie mit dem renommierten Literaturpreis des schwedischen Rundfunks ausgezeichnet. Sternstunde wurde von der schwedischen Presse hochgelobt.

Auch uns hat “Zur Stunde Null” begeistert und wir freuen uns sehr, die Autorin mit ihrem zweiten Roman bei uns zu begrüßen. (Karten 7/ Vorverkauf 5 €)

Sternstunde

 

fünf

Pankebuch wird FÜNF!        

Am Sonnabend 29. Oktober gibt es ab 14:00 ein großes Fest. Wir feiern mit Musik, Literatur, Speis und Trank und natürlich mit Euch!

Herzlich willkommen!

 

 

Und wir machen weiter:

Am Donnerstag 03. November 20:00 laden wir zur Lesung mit Stephanie Quitterer. Die Berliner Autorin berichtet über “Hausbesuche – Wie ich mit 200 Kuchen meine Nachbarschaft eroberte” (Knaus)

Hausbesuche

Am Donnerstag 10. November 20:00 lesen Almut und Susanne Koch aus ihrem Buch „Augenblicke lebenslang. Lebensgeschichten aus der Altmark” (Mitteldeutscher Verlag)

Altmark-Geschichten

Am Sonnabend 12. November 16:00 geben wir unsere Empfehlungen: FIKA & BÜCHER, gemütliches “schwedisches” Kaffeetrinken und Bücher aus unabhängigen Verlagen und  EXTRA!

Die Autorin Anne Siegel kommt mit ihrem Buch ” FRAUEN FISCHE FJORDE ” (Frauen in Island) im Rahmen der WuB (Woche unabhängiger Buchhandlungen).

 

Am Donnerstag 24. November 19:00: schon zum 5. Mal treffen wir uns zum Julekuler-Stricken, inspiriert von den norwegischen Designern  Arne und Carlos

Am Dienstag 13. Dezember 15:00 feiern wir das schwedische Lucia Fest und öffnen die 13. Türe des Lebendigen Adventskalenders in Pankow.

 

Herzliche Grüße

Katrin Mirtschink und Petra Wenzel

(Reservierung bitte unter 030 48479013 oder info@pankebuch.de)

* jeden ERSTEN Montag im Monat: OFFENER Lesekreis im Pankebuch


Leave a Reply

Comment moderation is enabled, no need to resubmit any comments posted.